Glutenfrei

Was bedeutet Zöliakie?

Nicht alle Menschen vertragen Gluten, auch Klebereiweiß genannt. Diese Unverträglichkeit wird als Zöliakie bezeichnet. Gluten kommt in diversen Getreidesorten wie Weizen, Dinkel, Roggen oder Gerste vor. Diese Getreidesorten sowie alle Lebensmittel die diese Getreidesorten beinhalten, sind für Zöliakiebetroffene ungeeignet. Bei der Aufnahme können selbst Spuren zu einer Immunreaktion führen.

Was macht glutenfreie Produkte aus?

Glutenfreie Artikel kommen ohne den Klebereiweiß aus und sind nicht mit Weizenmehl gebunden oder verarbeitet. Für viele herkömmliche Artikel gibt es bereits heute glutenfreie Variationen oder sie sind auf natürlichem Wege glutenfrei. In unserem Shop findest du zahlreiche Produkte, die sich im Rahmen einer glutenfreien Ernährungsweise anbieten, egal ob Kekse, Chips, Schokolade oder auch Getränke. 

Woran erkenne ich glutenfreie Lebensmittel?

Grundsätzlich besteht in der EU die Regel, dass Lebensmittel, die maximal 20 mg Gluten pro Kilogramm beinhalten, als glutenfrei ausgewiesen werden dürfen und für Verbraucher bedenkenlos zu konsumieren sind. Du kannst als Verbraucher immer die Zutatenliste und die ausgewiesenen Allergene auf den Verpackungen prüfen. Oft sind glutenfreie Produkte durch das Siegel der Deutschen Zöliakie Gesellschaft (DZG), einer durchgestrichenen Ähre, versehen. Wenn Hersteller dieses Siegel verwenden wollen, müssen die die Produkte regelmäßig von der DZG prüfen lassen.